Abnehmhelfer.net

Abnehmmittel im Test – Erfahrungen und Wirkung

AbnehmmittelAuf dem Markt gibt es zahlreiche Abnehmmittel, die dabei helfen sollen schneller und besser das jeweilige Wunschgewicht zu erreichen. Wenn man der Werbung dafür Glauben möchte, dann sollte man das Abnehmen ja im Handumdrehen und ohne Probleme schaffen können. Die Realität sieht aber zumeist anders aus und jeder, der schon einmal seine Hoffnung in solch ein Abnehmmittel gesetzt hat und enttäuscht wurde, wird sich die Frage stellen, ob diese denn überhaupt wirken, oder ob das lediglich reine Geldmacherei ist.
Auf unserer Website testen wir unterschiedlichen Präparate und zeigen anhand unserer Erfahrungen, welche Wirkung diese in der Praxis haben, damit man sich vor einem Kauf ein Bild davon machen kann, welche realistische Wirkung zu erwarten ist.

Abnehmmittel im Test

Die folgende Übersicht stellt einen kleinen Auszug aus unseren Ergebnisse dar. Mehr getestete Produkte und die dazugehörigen Testbericht bzw. Erfahrungen, kann man unter dem Menüpunkt Testberichte finden.

Abbildung Kommentar Punkte Erhältlich
African Mango Mit African Mango konnten wir in unserem vergleichenden Test das beste Ergebnis erzielen. So wurde durch die Einnahme die Abnehmleistung um rund 29%, gegenüber einer Diät ohne Einnahme des Präparats, gesteigert.
Mehr zum Ablauf des Tests und welche Erfahrungen wir in diesem Rahmen gemacht haben, kann man in unserem Testbericht nachlesen… mehr
10/10 Hier
acai berry extrem

Acai Berry Extrem ist durchaus eine gute Hilfe, wenn man Abnehmen möchte, allerding ist es einfach so, dass im Test African Mango in sämtlichen Belangen einen Tick besser abgeschnitten hat.

7/10 Hier
hoodoba pure

Hoodoba Pure ist ein Produkt, dessen Wirkung auf einem Extrakt der Hoodia Pflanze bzw. Kaktus basiert und verschiedene positive Effekte mit sich bringen soll. Allerdings konnten wir in unserem Test nur spärlich Ansätze dafür finden.

3/10 Hier
Perma Slim Bei Perma Slim haben wir genau gar keine Wirkung festgestellt. Auch hier wurde viel versprochen, aber leider nichts gehalten. 1/10 Hier
Cenafil Nicht anders verhält es sich im Falle von Cenafil. Über den Testzeitraum von 2 Monaten konnte dabei keine merkliche Gewichtsreduktion festgestellt werden. Genauso wenig konnten wir eine Wirkung in irgendeiner Form feststellen. 1/10 Hier
miracleburn

Miracle Burn hat keinerlei Wunder in der Fettverbrennung in unserem Test bewirkt, weswegen wir auch keine Punkte dafür vergeben. Weiter klagte unsere Testerin über Reflux.

0/10 Hier
lipovox

Auch bei diesem Produkt namens Lipovox trat nicht nur keine Wirkung auf, sondern die Einnahme führte auch zu Sodbrennen, wesgwegen wir auch hier keine Punkte vergeben.

0/10 Hier

Arten von Abnehmmitteln

Es gibt verschieden Arten von Präparaten, die auf unterschiedliche Weise helfen sollen Gewicht zu verlieren. Im Folgenden wollen wir die gängigsten Arten etwas genauer beleuchten und uns ansehen, wie deren Wirkungsweise aussieht.

Appetithemmer

Dem Namen nach, kann man schon erahnen, wofür diese gut sind; die Einnahme soll eine Hemmung des Appetits nach sich ziehen. Die meisten Appetithemmer der Gegenwart basieren dabei auf einem Pulver aus gewissen Pflanzenfasern mit einer hohen Wasserbindungskapazität. Das bekannteste ist sicherlich das aus der Konjak-Wurzel gewonnene Glucomannan, da es die größte, natürlich vorkommende Wasserbindungskapazität besitzt. Das Pulver, in einer Kapsel eingenommen, wird im Magen freigesetzt, wo es sein Volumen durch die Bindung von Wasser vervielfacht und auf diese Weise den Mage füllen kann. Wichtig ist dabei in jedem Fall genügend Flüssigkeit zu trinken.

Fettbinder

Diese Art von Abnehmmittel vermag es Fette aus der Nahrung zu binden, damit diese nicht vom Körper aufgenommen und einfach wieder ausgeschieden werden. Dadurch kann man sich diese Kalorien ersparen. Wichtig zu wissen ist, dass die Einnahme natürlich nur etwas bringt, wenn die darauffolgende Mahlzeit auch Fett enthält, denn sonst kann ja schließlich nichts gebunden werden. Auch kann nicht das ganze, aufgenommene Fett, sondern nur ein Teil gebunden werden.
Wer sich allein auf die Einnahme solch eines Abnehmmittels verlässt, wird aber keine Freude mit dem Ergebnis haben, denn nicht nur Fett setzt sich auf den Hüften an, sondern alles was man über den täglichen Kalorienbedarf hinaus zu sich nimmt.

Abnehmshakes

Diese Art von Abnehmmittel sollen normalerweise als kalorienarmer Mahlzeitenersatz fungieren. Indem man eine Mahlzeit durch diese kalorienarme Alternative ersetzt erspart man sich viele Kalorien. Die Zusammensetzung soll normalerweise dafür sorgen, dass man bezüglich Nährstoffe keinen Mangel erleidet und, dass man dennoch einigermaßen gesättigt ist. Besonders mit zweitgenanntem haben diese Präparate aber häufig Probleme, da ein flüssiges Produkt einfach niemals so sättigend sein kann, wie eine tatsächliche Mahlzeit.

Fazit

Wie auch unser Test  und unsere Erfahrungen gezeigt haben, gibt es durchaus Abnehmmittel die eine Wirkung erzielen, allerdings kommt man normalerweise nicht ohne begleitende Diät aus. In deren Rahmen können viele Präparate entweder das Durchhalten erleichtern, oder sogar einen beschleunigten Gewichtsverlust ermöglichen. Im Idealfall wird ein Abnehmmittel aber beide Effekte vereinen, so wie unsere momentaner Testsieger African Mango.
Wenn man sich das Abnehmen erleichtern will, dann hat man damit eine sehr gute Hilfe an der Hand!

Nach oben scrollen