riboSLIM Testbericht

riboSLIMriboSLIM ist der Name des neuesten Abnehmhelfers in unserem Test. Laut Beschreibung auf Amazon wirkt es bei Männern und bei Frauen gleichermaßen, nämlich in der Form, dass es überschüssige Kohlenhydrate in Energie umwandelt und somit verhindert, dass diese eingelagert werden und man zunimmt. Darüber hinaus zügelt es den Appetit und normalisiert den Serotonin-Spiegel, weshalb es das emotionale Gleichgewicht fördert. Dadurch wird das allseits bekannte Frustessen verhindert bzw. eingeschränkt.
Obwohl die Amazonseite des Produkts informativ wirkt, sind die Bewertungen und Kundenrezensionen eher negativ ausgefallen. Nichtsdestotrotz wollten wir uns, in einem Test, ein eigenes Bild von der Wirkung von riboSLIM machen. Mehr dazu nachdem wir uns mit der Einnahme und der Wirkungsweise beschäftigt haben.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse können Sie übrigens hier finden: Zur Testübersicht

Einnahme

Laut Beschreibung soll man zwischen einer und zwei Kapseln täglich vor den Mahlzeiten einnehmen. Das Ganze funktioniert am besten mit einem großen Glas Wasser. Wer allerdings damit zu kämpfen hat Tabletten runterzuschlucken, der kann den Inhalt der Kapseln in Wasser auflösen und anschließend die Flüssigkeit trinken. Allerdings empfehlen wir die Kapseln als Ganzes zu schlucken, da der Inhalt nicht besonders schmeckt.

Wirkungsweise

Durch Inhaltsstoffe wie weißer Tee, Acai Extrakt, Kakaofaser, Riboflavin, Guarana Extrakt und andere, versprechen die Hersteller eine starke belebende Wirkung, das Mindern des Hungergefühls, die Anregung des Herz-Kreislauf-Systems, das Blockieren von Fetteinlagerungen, die Verringerung von Müdigkeit, die Reduktion der Fettproduktion und eine Appetitzügelung. Ob all diese Effekte wirklich auftreten, wollen wir uns jetzt in unserem Praxistest ansehen.

riboSLIM im Test

In unserem Test traten sich zwei freiwillige Testpersonen gegenüber, die dieselbe Diät, mit einem täglichen Kaloriendefizit von 500 kcal, durchführen mussten und die beide annähernd gleiches Gewicht, Größe, Geschlecht und Alter aufwiesen. Dadurch wurde bestmöglich dafür gesorgt, dass das Ergebnis objektiv zeigt, ob riboSLIM eine Steigerung in der Abnehmleistung verursacht oder nicht.
Testperson A war 27 Jahre alt, weiblich, 82,1 kg schwer auf eine Größe von 1,73 m. Sie war es die das Präparat zwei Monate lang verabreicht bekam.
Testperson B war 26 Jahre alt, ebenfalls weiblich, 81,6 kg schwer und 1,72 m groß. Sie bekam lediglich ein Placebo verabreicht, das keine Wirkung hatte.
Nachdem die zwei Monate der Diät vorüber waren, durften beide Kandidatinnen eine Woche lang wieder ganz normal essen. Dadurch wollten wir auf das langzeitlich verlorene Gewicht schließen.
Folgende Resultate wurden erzielt:
Testperson A verlor ganze 6,6 kg, während Testperson B 6,2 kg weniger wog als vor der Diät. Die Diskrepanz in der Abnehmleistung deutet auf eine Wirkung von riboSLIM hin.

Fazit

In unserem Test konnten wir durch die Einnahme von riboSLIM einen positiven Effekt auf den Gewichtsverlust feststellen. Darüber hinaus klagte Testperson A weniger über Heißhungerattacken, woraus wir schließen, dass auch eine appetitzügelnde Wirkung vorhanden ist.
Somit kann riboSLIM unseren Erfahrungen nach im Rahmen einer Diät eine hilfreiche Unterstützung darstellen.

Wer sich für solche Abnehmhelfer interessiert und wissen möchte wie diese wirken, der kann sich auf unserer Website, anhand von Erfahrungen und Tests, über viele unterschiedliche Präparate informieren.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse können Sie übrigens hier finden: Zur Testübersicht