Peso Block Testbericht

Peso BlockPeso Block ist laut Beschreibung auf Amazon hervorragend zum Abnehmen im Bereich von Bauch, Hüften, Gesäß und Oberschenkel geeignet (Anmerkung der Redaktion: Punktuelles Abnehmen ist ein Mythos, weswegen das eine äußerst fragwürdige Aussage ist).
Weiters wird behauptet, dass es in Deutschland das meistverkaufte Abnehmprodukt ist. Die hohe Dosierung von Stoffen wie unter anderem L-Carnitin, Garcinia Cambogia, Fasern von Nopal, grüner Tee, grüner Kaffee und Piperin-Extrakt verspricht die besonders gute und verlässliche Wirkung von Peso Block.
Allerdings sind sich die Kundenrezensionen auf Amazon diesbezüglich nicht einig. Diese schwanken von „hervorragend, beste Wirkung überhaupt“ bis zu „kein Effekt, das kaufe ich nie wieder“. Stutzig macht, dass es allerdings an durchschnittlichen Bewertungen mangelt.
Ob sich die Behauptungen tatsächlich auch in der Praxis als wahr erweisen, können Sie sich in unserem Test ansehen.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse können Sie übrigens hier finden: Zur Testübersicht

Einnahme

Es wird empfohlen täglich ein bis zwei Kapseln ca. 30-60 Minuten vor dem Frühstück oder Mittagessen und ein bis zwei weitere Kapseln ca. 30-60 Minuten vor dem Abendessen mit Wasser oder einem anderen, ungesüßten Getränk einzunehmen. Will man eine schnellere und bessere Wirkung erzielen, sollten es aber schon immer zwei Kapselns sein.
Wer das Problem hat derartige Kapseln nicht runterschlucken zu können, der kann den Inhalt der Kapsel durch Aufbrechen extrahieren und diesen in ein Glas Wasser geben ,um anschließend die Flüssigkeit zu trinken.

Wirkungsweise

Die Wirkungen, die Peso Block laut Angaben auf Amazon erzielt, begründet sich in einem enorm gesteigerten Sättigungsgefühl ausgehend von Fasern des Feigenkaktusses Nopal. Das bewirkt, dass man von vorneherein weniger Essen aufnimmt, da man schneller ein Völlegefühl erlebt. Das bewirkt das Erreichen eines Kaloriendefizits, ohne das Gefühl zu haben sich einzuschränken zu müssen.
L-Carnitin und andere der enthaltenen Wirkstoffe werden vom Körper für die Verstoffwechselung von Fetten benötigt. Durch die hohe Dosis an L-Carnitin soll der Abbau von Fetten schneller und effizienter vonstattengehen.
Somit erfährt man also angeblich eine schnellere Sättigung und einen gesteigerten Fettabbau während einer durch Peso Block unterstützten Diät.

Peso Block im Test

In unserem Praxistest wurden zwei Testpersonen auf eine kontrollierte Diät gesetzt, die bei beiden ein tägliches Kaloriendefizit von 500 kcal, für einen Zeitraum von zwei Monaten, vorschrieb. Testperson 1 bekam zusätzlich die tägliche Dosis von Peso Block und Testperson 2 lediglich ein Placebo verabreicht. Allerdings mussten die Ausgangsbedingungen beider Probanden möglichst ident sein, damit man die erzielten Ergebnisse tatsächlich vergleichen kann.
Testperson 1 wog vor der Diät 78,2 kg auf eine Größe von 168 cm und einem Alter von 25 Jahren. Testperson 2 wog 77,4 kg auf eine Größe von 169 cm und einem Alter von 27 Jahren. Beide Probanden waren weiblich.
Nach der zweimonatigen Diät, die bravourös von beiden Probandinnen gemeistert wurde, durften diese anschließend wieder eine Woche lang normal essen, bevor es zur Gewichtsmessung kam. Testperson 1, welche Peso Block in empfohlener Dosis einnahm verlor 6,8 kg, während Testperson 2 6,2 kg verlor. Ein beachtliches Ergebnis, das für eine dezente Wirkung von Peso Block spricht.

Fazit

Laut der Aussagen der Probandinnen war es für Testperson 1 leichter das vorgeschriebene Kaloriendefizit von 500 kcal pro Tag einzuhalten, als bei ihrer Kollegin. Diese beklagte häufig auftretende Heißhungerattacken.
Neben der Wirkung auf die Gewichtsabnahme, kann, unseren Erfahrungen nach, Peso Block auch eine Diät im Allgemeinen, durch einen appetithemmenden Effekt, erleichtern.

Wer sich einen Überblick über die Wirkung verschiedener Abnehmhelfer verschaffen möchte, der kann das durch die Tests und Erfahrungen auf unserer Website machen.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse können Sie übrigens hier finden: Zur Testübersicht